Direkt zum Inhalt psa.skip_to_footer
Van gebraucht kaufen

Einen Van gebraucht kaufen: Vorteile, Auswahlkriterien und beliebte Modelle

1984 eröffnet der Renault Espace das Van-Segment in Europa, gefolgt vom kompakteren Renault Scénic einige Jahre später. Die Besonderheit dieser Fahrzeugklasse besteht in ihrem großen und bequemen Innenraum und ihrer außergewöhnlichen Modularität. Angesichts der zahlreichen Modelle, die auf dem Markt erhältlich sind, ist es nicht immer einfach, den Überblick zu behalten. Wir haben einige Tipps zusammengestellt, die Ihnen weiterhelfen, wenn Sie einen Kleinbus gebraucht kaufen möchten.

Auswahlkriterien für einen gebrauchten Van

Auch wenn Kleinbusse nach und nach vom SUV verdrängt werden, stellen sie in Deutschland weiterhin eine zuverlässige Größe dar. Allerdings sollten bei der Wahl eines gebrauchten Kleinbusses einige wichtige Kriterien berücksichtigt werden:

  • Das passende Design wählen: Ein Van ist massiger als ein Crossover, sollte in puncto Design aber vor allem Ihrem Geschmack entsprechen. Werfen Sie beispielsweise einen Blick auf den CITROËN C4 Picasso – oder wie er heute heißt, der CITROËN C4 SpaceTourer.
  • Auf Komfort und Platz im Innenraum achten: Ein Van ist vor allem für Reisen mit der Familie ideal. Daher ist es wichtig, dass er über einen großen und bequemen Innenraum mit dem entsprechenden Komfort verfügt. Bei den gebrauchten Kleinbusses überzeugen in dieser Hinsicht der VW Touran oder der VW Sharan, der Platz für bis zu 7 Passagiere bietet. Weitere Alternativen sind der OPEL Zafira oder der Ford Grand C-Max.
  • An das Fahrvergnügen denken: Ein besonders gutes Fahrgefühl bieten Fahrzeuge mit der Sitzposition einer Limousine, wie beispielsweise der PEUGEOT 5008 der 1. Generation, sowie Dieselmodelle mit hoher Drehzahl, die eine gute Durchzugkraft besitzen und selbst bei Volllast für sichere Fahrbedingungen sorgen.
  • Das gewisse Etwas beachten: Bei langen Strecken erweisen sich Fahrerassistenzsysteme als willkommener Pluspunkt. Spurerkennungssysteme, Geschwindigkeitsbegrenzer oder Tempomaten sowie Aufmerksamkeitsassistenten können sich als interessante Optionen erweisen. Dasselbe gilt für Infotainmentsysteme, über die sich vor allem jüngere Familienmitglieder freuen.

    Gebrauchter Van - SPOTICAR

 

Gebrauchter Van – Spitzenmodelle

Liebhaber gebrauchter Kleinbusse setzen meist auf altbewährte Modelle. Zu den Premiummodellen zählen die Mercedes B-Klasse oder der BMW 2er Active Tourer.

Etwas günstigere, aber dennoch vielseitige Modelle sind beispielsweise der Dacia Lodgy oder der Kia Soul.

Warum Sie Ihren gebrauchten Van bei einem professionellen Händler kaufen sollten

Mit SPOTICAR profitieren Sie von einem großen Netzwerk von professionellen Gebrauchtwagenhändlern. So können Sie sich sicher sein, dass Ihr gebrauchter Van geprüft wurde und über eine Garantie verfügt.

SPOTICAR bietet Ihnen zudem zahlreiche Finanzierungslösungen sowie die Inzahlungnahme Ihres alten Fahrzeugs.

Unser Versprechen: Bis zu 14 Tage Umtauschrecht, bis zu 24 Monate Garantie, geprüfte Qualität, Pannenhilfe rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche, sowie Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs im Falle einer Panne.

Cookie Zustimmung